Preisliste
Grundlage
Abschleppen bis zu 1.Std. Einsatzzeit, inkl. 15 Km Gesamtfahrstrecke bis 2,5t zGG * 232,00 €
* Einsatzfahrzeug + Fahrpersonal. Ohne evtl. anfallende Zusatzleistungen. Inkl. 7% Hakenlastversicherung
Zusatzleistungen
Abschleppen je angefangene weitere ¼ Std. Einsatzzeit 47,60 €
Zusatzkilometer (jeder KM über 15km Gesamtfahrstrecke) 3,33 €
Aufschlag ab 2,5t zGG je gefahrenen Transportkilometer 5,24 €
Bergung je angefangene ¼ Std. Einsatzzeit 53,55 €
erschwertes Verladen je angefangene ¼ Std. Einsatzzeit 29,75 €
Zusatzpersonal je angefangene ¼ Std. Einsatzzeit 26,78 €
Ölbinder + Entsorgung je Kg (Ölbinder auf Torfbasis) 9,52 €
Teile-/Trümmerentsorgung je Kg 2,98 €
LKW-Reinigung je angefangene ½ Std. 41,65 €
Nacht-**/Wochenend-***/Feiertagszuschlag **** je angefangene ¼ Std. 13,39 €
Standgeld/Tag Krad Halle 10,00 €
Pkw Freigelände 13,00 €
Pkw Halle 17,99 €
** 18.00h – 07.00h
*** Samstag 0.00h – Sonntag 24.00h
**** gesetzliche Feiertage in Baden Württemberg
Sonstiges
ADAC Straßenreinigung inkl. 4 kg. Teile-/Trümmerentsorgung # 41,65 €
ADAC Straßenreinigung inkl. 2 kg. Ölbinder und Entsorgung # 77,35 €
ADAC LKW-Reinigung je angefangene ½ Std. # 41,65 €
Leerfahrt, durch Auftraggeber abgebrochener Einsatz, bis 15km 107,10 €
Pannenhilfe ab 120,-€ je nach Erschwernisaufwand/Tageszeit nach Absprache
Fahrzeugentsorgung ab Firmengelände Auftragnehmer 50,00 €
Notdienstgebühr je angefangene ½ Std. 50,00 €
# wenn die Abschleppleistung über die ADAC Mitgliedschaft abgerechnet wird. Je weiteres Kilo Entsorgung, gemäß Preisliste oben.
       
       
       
Alle Preise sind inkl. 19% MwSt.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten




Der Stundenverrechnungssatz der Abschleppkosten

Was verbirgt sich hinter den Abschleppkosten eine kurze Erklärung zu den einzelnen Positionen:

Wie in der Preisliste ersichtlich wird immer eine Grundlage berechnet. Zusätzlich zu diesem Preis können je nach Aufwand noch weitere  kostenpflichtige Leistungen dazukommen. Wir haben einzelne Positionen ausgewählt um deren Hintergrund nochmal genauer zu erklären.

In der Grundlage enthalten ist:

Einsatzzeit bis zu eine Stunde, die An- und Abfahrt, das Auf- und Abladen, das Sichern des Fahrzeuges, die Fahrbahnreinigung ( ohne Material u. Entsorgung), das Fahrpersonal und die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft des Einsatzfahrzeuges nach dem Einsatz.

Zusatzleistungen

Die Leistungen die den Abschleppvorgang an sich betreffen werden auf Zeit abgerechnet, es wird jede angefangene ¼ Stunde berechnet.

LKW-Reinigung wird immer berechnet sobald die Pritsche verschmutzt wurde. Die Kosten können je nach Verschmutzungsgrad variieren. Abgerechnet wird jede angefangene ½ Stunde. Beinhaltet ist das Fahren zum Waschpark und wieder zurück, das Personal und die Reinigungskosten.

Nachtzuschlag wird berechnet von 18.00h – 07.00h,

Wochenendzuschlag wird berechnet von Samstag 0.00h – Sonntag 24.00h

Feiertagszuschlag werden gemäß den gesetzlichen Feiertagen in Baden-Württemberg berechnet.

Standgebühren Das Abstellen des Fahrzeuges ist grundsätzlich immer kostenpflichtig.

Es wird unterschieden, ob das Fahrzeug in der eingezäunten Außenanlage oder in der Halle abgestellt wird. Fahrzeuge aus denen Flüssigkeiten austreten, die nicht verschließbar sind, Scheiben defekt oder rausgebrochen sind, Fahrzeuge, die durch die Polizei sichergestellt sind werden in der Halle untergestellt.

Sonstiges

ADAC Straßenreinigung inkl. 4kg Teile-/Trümmerentsorgung/ ADAC Straßenreinigung inkl. 2kg Ölbinder und Entsorgung/ ADAC LKW Reinigung werden dann berechnet, wenn die Schleppleistung über die ADAC Mitgliedschaft abgerechnet wird. Da die Mitgliedschaft keine Reinigungskosten abdeckt sind müssen diese vor Ort entrichtet werden.

Noch ein kurzes Wort zur Abholung von Pannen- und Unfallfahrzeugen.

Die Herausgabe erfolgt nur während der Öffnungszeit und sobald alle offenen Kosten bei uns im Haus ausgeglichen sind. Ist bei der Abholung der Eigentümer/Halter nicht vor Ort wird das Fahrzeug nur mit einer schriftliche Vollmacht herausgegeben. Es wird kein Fahrzeug aus dem Betriebshof auf die Straße gestellt um dieses außerhalb der Öffnungszeit abzuholen!
Damit unser Tagesablauf nicht gestört wird, bitten wir die Abholer sicher zu stellen, dass das Fahrzeug mit dem Sie das havarierte Fahrzeug abholen möchten die notwendigen Ansprüche zum Verladen des Fahrzeuges erfüllt. Eine kostenfreie Mithilfe bei der Verladung erfolgt von uns nicht und wir stellen auch keine Hilfsmittel (Booster, Rampen, Winden etc.) kostenlos zur Verfügung!